Alarmsignale können viele verschiedene Gründe haben. Entweder es brennt tatsächlich und der Rauchwarnmelder hat dies erkannt oder es handelt sich um Fehl- und Störalarme. Zunächst ist es immer ratsam, den Alarm auszuschalten, indem Sie auf die Unterseite des Rauchwarnmelders drücken, falls es keinen tatsächlichen Brand gibt. Wir bitten Sie, hierzu die Gebrauchsanleitung zu lesen. Ebenso sollten Sie sich bei der Firma Pyrexx und bei der STADTBAU melden, damit die Ursache der Fehlfunktion festgestellt werden kann. Telefonnummer: 030 74 74 74 74 .